Im Blick­punkt: Kommu­na­les aus Bund und Land – Vorstel­lung Förder­pro­gramme Natur‑, Umwelt­schutz und Stadt­grün

Klima­wan­del und Biodi­ver­si­täts­krise, aber auch Luft- und Lärmver­schmut­zung treffen die Kommu­nen in beson­de­rer Weise. Für die damit verbun­de­nen Probleme gibt es vielfäl­tige Lösungs­an­sätze, die Kommu­nen oft nicht aus eigener Kraft umset­zen können. Hier setzt der Freistaat mit geziel­ten Förder­pro­gram­men an.


Im Rahmen der Veran­stal­tung stellt Dr. Tobias Peter (Staats­mi­ni­ste­rium für Energie, Klima­schutz, Umwelt und Landwirt­schaft, Persön­li­cher Referent von Staats­mi­ni­ster Wolfram Günther) die vor Förder­mög­lich­kei­ten für Natur‑, Umwelt­schutz und Stadt­grün für die kommu­nale Ebene vor.


Die Veran­stal­tung bietet für kommu­nale Mandats­trä­ge­rin­nen und Mandats­trä­ger sowie kommu­nal­po­li­tisch Inter­es­sier­ten Raum die Chancen, Möglich­kei­ten, aber auch die Probleme, die sich aus ihrer Sicht für Kommu­nen bei Natur- und Umwelt­schutz ergeben, mit Dr.Tobias Peter zu disku­tie­ren.

Veranstaltung buchen

Anmeldung
Verfügbar Plätze: Unlimitiert
Der Anmeldung ist am gewählten Termin bereits ausgebucht. Bitte anderes Datum wählen.

Datum

02. März 2023

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Ort

online
ANMELDEN

Referent*in

  • Dr. Tobias Peter

    Persön­li­cher Referent des Staats­mi­ni­sters im Sächsi­schen Staats­mi­ni­ste­rium für Energie, Klima­schutz, Umwelt und Landwirt­schaft (SMEKUL)

QR Code